Neptun - Der Planet des Unterbewusstseins, Träume und Phantasien

Neptun ist der Planet unseres Unterbewusstseins, der unsere Träume und Phantasien, unsere Vorstellungen, Hoffnungen, Überzeugungen und unsere Verbindung zur Spiritualität beeinflusst. Aber auch Neptun kann täuschen, da es eine Neigung gibt, die Fantasien zu nehmen, die Neptun als wahre Realität liefert, nur um später zu erkennen, dass wir getäuscht wurden. Verwirrung kann entstehen, wenn Neptun auf dem Bild ist, aber es gibt auch ein unglaubliches Potenzial für Mitgefühl, Schöpfung und Konnektivität.

 

planet_neptun

Schnelle Neptun Fakten

  • Sternzeichen Neptun Regeln: Fische 
  • Erhaben in: Löwe
  • Haus Neptun Regeln: 12. Haus der Spiritualität und des Unterbewusstseins 
  • Neptun retrogrades: Einmal im Jahr, mit jedem retrograde etwa fünf Monate dauert 
  • Neptun in jedem Sternzeichen für: Etwa 14 Jahre 
  • macht Neptun eine komplette Reise durch den Tierkreis: Etwa alle 168 Jahre

 

Neptun und Fische

Fantastisch und verträumt Neptun herrscht über das Sternzeichen Fische. In der römischen Mythologie ist Neptun der Gott des Meeres, und der Einfluss des Planeten Neptun ist genauso wie die weite, fließende Nebligkeit des Ozeans. Die Strömungen von Neptun erlauben Fische, durch eine unendliche Welt der Vorstellungskraft und Spiritualität zu schwimmen, wo alles möglich ist.

 

Neptun und das 12. Haus der Spiritualität und des Unterbewusstseins

Es ist Zeit für ein tiefes Nachdenken, während wir uns in das 12. Haus des Unterbewusstseins bewegen, das von Neptun regiert wird. Das 12. Haus repräsentiert Ihre Verbindung zur Spiritualität, die tiefen und persönlichen Gefühle, die Sie fühlen, und die Offenheit Ihres Herzens. Neptuns Verständnis von stiller Kontemplation und emotionaler Spekulation spiegelt sich im 12. Haus des Unterbewusstseins wider. In diesem Haus geht es darum, sich Zeit für Heilung und Verjüngung zu nehmen, bevor man neu beginnt.

 

Neptun Lektionen

 

Eine Möglichkeit, die kreativen und tröstenden Arme Neptuns zu genießen, besteht darin, zu erkennen, dass die Realität viel mehr ist als unsere Gedanken, Egos und individuellen Identitäten. Zurück zu der spirituellen Quelle, aus der wir kamen, geschieht, wenn wir Luft holen und von unseren persönlichen Dramen zurücktreten. Indem wir erkennen, dass wir der Menschheit angehören, erinnern uns der Kosmos und das unteilbare Gewebe der Existenz daran, dass wir weder allein noch so getrennt sind, wie wir denken oder fühlen könnten. Die Natur ist eine ausgezeichnete Quelle dieser Erfahrung, da es einfach ist, unsere Probleme loszulassen und sich mit der Schönheit und Kraft von Bergen, Bächen, Ozeanen, Wüsten und Wiesen zu verbinden. Das Gehen an Orten ohne Menschen bietet die nötige Stille, um unsere Köpfe zu beruhigen und mit unseren Herzen zu hören, wo die Wahrheit unserer spirituellen Verbindungen liegt.

Neptun repräsentiert das unsichtbare Netz, das uns unterstützt, wenn wir die Kontrolle aufgeben und darauf vertrauen, dass wir nicht aus dem Universum herausfallen können. Es ist, als würde man in Salzwasser einschlafen oder schwimmen. Erweichende Augen, die die Linien verwischen, die uns von anderen trennen, sind eine andere Art, sich mit den magischen Energien von Neptun zu vereinen. Scharfes Denken ist entscheidend, wenn wir ein Auto fahren oder detaillierte Ideen präsentieren, aber diese Art von Fokus hemmt die Vorstellungskraft und verstärkt die separatistische, atomisierende Sicht der Realität, die einen großen Teil des modernen Lebens beherrscht. Beachten Sie, wenn der Geist mit einer kritischen Perspektive eingreift, die Optionen einschränkt, und lassen Sie sich sanft von diesem engen Fokus los, der auf so genannten Tatsachen basiert. Mit sanften Augen zu sehen, öffnet Emotionen und Intuitionen, die eine umfassendere, sanftere und umfassendere Perspektive bieten.

Gebet, Meditation und spirituelle körperliche Aktivitäten wie Qigong, Tai Chi und Yoga laden die heilenden Kräfte von Neptun ein. Und Körper, Geist und Geist können auch mit Musik und anderen Formen inspirierender Kunst wie Poesie vereint werden. Die auflösenden Effekte von Neptun sind jedoch auch mit Müdigkeit und Versagen verbunden. Es gibt Zeiten, in denen der Wille gestillt wird, die Energie abnimmt und wir uns entmachtet fühlen. Wenn wir niedergeschlagen oder emotional niedergeschlagen sind, ist es ein wundervoll neptunischer Weg, das Gleichgewicht wiederzufinden, indem wir anderen dienen. Geben, wenn wir denken, dass wir leer sind, füllt uns mit Hoffnung. Das liegt daran, dass die Abkehr von der Isolation von Ego und persönlichen Schwierigkeiten uns wieder mit der unendlichen Energie des Universums verbindet, das Neptun repräsentiert.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen