Reinigung der 7 Chakren

Östliche Glaubenssysteme und Philosophien zeigen uns, dass überall in unserem Körper Bereiche vorhanden sind, in denen Nerven, Venen und Arterien am dichtesten sind, wo unsere Lebenskraft stärker konzentriert ist. Dies sind Chakren. Von diesen gibt es sieben Hauptchakren, die an der Basis der Wirbelsäule beginnen und bis zur Krone des Kopfes laufen. Im Sanskrit bedeutet Chakra Rad, und genau so funktionieren diese Bündel, als Rad oder Scheibe der Energie im Körper.

sieben_chakra_reinigung

 

Jedes Chakra hat seinen eigenen Namen und seine eigene Farbvibration und Regionen des Körpers, die sie beeinflussen. Unsere Gedanken und Emotionen wirken sich auf die Chakren aus und ebenso kann eine Blockade in einem oder mehreren Chakren einen Einfluss darauf haben, wie wir uns fühlen und was wir denken.

Um Ihre Chakren zu reinigen, müssen Sie ein wenig über sie wissen.

 

Die 7 Chakren verstehen

die_7_chakren

Die 7 Chakren, die den physischen Körper regieren. Welche dies sind und welche Bedeutung diese haben, erfährst du jetzt.


Wurzel-Chakra - Root Chakra - Muladhara

muladhara_chakra_wurzelchakra

Dieses Chakra bezieht sich darauf, woher du dein Zugehörigkeitsgefühl bekommst. Ihre Fähigkeit, sich sicher zu fühlen, das Gefühl zu haben, dass Sie überleben können, und Sie haben eine solide Grundlage, auf die Sie sich verlassen können, stammen aus der Energie in diesem Chakra. Wenn sich das Wurzelchakra an der Basis Ihrer Wirbelsäule befindet, fühlen Sie sich stabil, sicher, sicher und furchtlos. Zu den emotionalen Stressfaktoren, die das Wurzelchakra blockieren, gehören finanzieller Stress, Sorgen über Essen oder Essgewohnheiten und Zwietracht in der Familie. Seine Farbe ist rot.

 

Sakralchakra - Navel Chakra - Swadhisthana

Sakralchakra-Navel-Chakra-Swadhisthana

Dieses Chakra bezieht sich auf deine Beziehungen und darauf, wie du auf andere und neue Erfahrungen reagierst. Es befindet sich direkt unter deinem Nabel; Das Sakralchakra ist das Zentrum deiner Kreativität und Sexualität. Wenn es geöffnet ist, ist dein kreativer Ausdruck am höchsten und du integrierst leicht neue Erfahrungen. Sie haben ein starkes Gefühl von Wohlbefinden und Vergnügen. Ein wichtiger Stressfaktor, der dazu neigt, dieses Chakra zu blockieren, ist, wenn wir mit dem Glauben an die Knappheit leben. Seine Farbe ist Orange.

 

Solar Plexus Chakra - Manipura

Solar-Plexus-Chakra-Manipura

Dieses Chakra bezieht sich auf dein Selbstvertrauen und dein Gefühl der Kontrolle im Leben. Kurz gesagt, es ist Ihre Quelle persönlicher Kraft. Der Solar Plexus ist der Bereich direkt unter dem Brustkorb und wenn dieses Chakra offen ist, hast du ein starkes Gefühl von Würdigkeit und Selbstwertgefühl. Die Stimme deines negativen inneren Kritikers ist der schlimmste Feind dieses Chakras. Seine Farbe ist gelb.

 

 

Die Verbindung zwischen dem Physischen und dem Spirituellen


Herz Chakra - Heart Chakra - Anashata

Herz-Chakra-Heart-Chakra-Anashata

Dieses Chakra bezieht sich auf deine Fähigkeit zu lieben. Es befindet sich physisch in der Mitte der sieben Chakras und ein Teil seines Ziels besteht darin, die physischeren unteren Chakren mit den oberen drei zu verbinden, die primär mit dem Geist handeln. Es ist sowohl physisch als auch spirituell und ist deine Quelle der Verbindung und Liebe. Direkt über dem Herzen, wenn es geöffnet ist, fühlen Sie große Freude und Frieden. Wenn Sie trauern, depressiv sind oder sich alleine fühlen, ist das Herzchakra wahrscheinlich blockiert. Seine Farbe ist grün.

Wenn die ersten vier Chakren offen und fließend sind, ist es viel einfacher, die letzten drei Chakren vollständig zu öffnen - und somit zu Ihrem vollen Potential zu verbinden.

 

 

Die Chakras, die den spirituellen Körper regieren


Hals-Chakra - Throat Chakra - Vishuddha

Hals-Chakra-Throat-Chakra-Vishuddha

Dieses Chakra ist verbunden mit Ihrer Fähigkeit zu kommunizieren und zuzuhören. Befindet sich dieses Chakra im Halsbereich, kannst du deine höchste Wahrheit sprechen, und Ehrlichkeit kommt leicht. Wenn Sie feststellen, dass Sie häufig in Situationen sind, in denen Sie nicht für sich selbst sprechen können oder ehrlich zu sich selbst oder anderen sind, wird das Hals-Chakra wahrscheinlich beeinträchtigt. Seine Farbe ist blau.

 

Drittes Auge Chakra - Third Eye - Ajna

Drittes-Auge-Chakra-Third-Eye-Ajna

Dieses Chakra bezieht sich darauf, das große Bild und den Fokus zu sehen. Es ist das Zentrum deines intuitiven Selbst. Je mehr Sie auf Ihre Intuition hören, desto mehr öffnet sich dieses Chakra und desto mehr intuitive Empfindungen erhalten Sie; ein wunderbarer Kreislauf des Flusses in deinem Leben. Zwischen den Augenbrauen, wenn das Chakra des dritten Auges offen ist, sind Gnade, Weisheit und Einbildungskraft alle stark mit dir. Zu den Stressfaktoren, die dieses Chakra beeinflussen, gehören das Gefühl, festgefahren zu sein und nicht in der Lage zu sein, Entscheidungen zu treffen und sich nicht selbst zu vertrauen. Seine Farbe ist Indigo.

 

Kronenchakra - Crown Chakra - Sahasrara

Kronenchakra-Crown-Chakra-Sahasrara

Dieses Chakra bezieht sich auf deine Verbindung zum Geist, zu Gott. Es ist das Chakra der Erleuchtung und wenn es vollständig offen ist, ist dein Gefühl der Verbindung mit deinem höheren Selbst und dem Göttlichen stark und führt dein Leben mühelos. Es befindet sich ganz oben auf Ihrem Kopf und Stressoren, die das Kronenchakra beeinflussen, beinhalten Gefühle der Isolation und nicht in der Lage, das Gute in Situationen zu finden. Seine Farbe ist violett, fast weiß.

 

Bewusstsein für Ausrichtung und Gesundheit


Deine Chakren öffnen und schließen sich regelmäßig. Stabiler als deine Stimmungen, aber ähnlich beeinflusst von Ereignissen in deinem täglichen Leben. Krankheit kann entstehen, wenn eines oder mehrere Ihrer Chakren für längere Zeit geschlossen bleiben. Chakra-Arbeit ist emotionale Arbeit.

Wenn deine Gedanken und Emotionen an das Negative gewöhnt sind, werden sich deine Chakras schließen und das Leben wird nicht so leicht fließen.

Für die Integration von Körper / Geist / Geist und ein Gefühl der Ganzheit oder des Friedens ist es wichtig, dass die Energie fließt - in Ihrem Leben und in Ihrem Körper.

Es ist so wichtig, dein Bewusstsein regelmäßig in deinen Körper zu bringen. Wenn Sie können, verbringen Sie fünf Minuten pro Tag, um einen schnellen Körperscan zu machen. Wo fühlst du Schmerz? Was fühlst du emotional? Woran hast du gedacht? Die Antworten auf diese Fragen sagen dir, welches Chakra Aufmerksamkeit braucht.

Dann verbringen Sie Zeit mit der Visualisierung des betroffenen Chakras. Sie können es sich als ein Rad oder eine Scheibe vorstellen, die sich glatt und perfekt in dem entsprechenden Bereich des Körpers drehen, oder als eine Lichtkugel, die hell in ihm leuchtet. Du kannst dir vorstellen, dass das Gunk, das ein Chakra blockiert, sich ausdehnt und freisetzt, so dass seine Farbe heller, stärker und strahlender als zuvor zu leuchten beginnt. Schon zwei Minuten am Tag werden einen großen Unterschied machen, wie sich das Leben durch Sie bewegt und wie Sie sich durch das Leben bewegen.

 

Geführte Chakra-Reinigung

Hast du dir jemals gewünscht, du könntest dich einfach zurücklehnen, entspannen und mühelos Engel beschwören, um deine Chakren und deinen gesamten Energiekörper zu reinigen?

Jetzt kannst du!

Erlebe eine kraftvolle Chakra-Reinigung und Energie-Körper-Wiederherstellung, die von Erzengel Metatron geleitet wird.

 

Die Vorteile der Chakra Reinigung sind zahlreich:

  • Erhöht die intuitive Fähigkeit
  • Depression verringern
  • Erhöhen Sie ein Gefühl von Leichtigkeit und Harmonie
  • Beseitigen Sie Kopfschmerzen oder eine physische Manifestation der Energie-Stagnation
  • Stärke deine Aura


Es ist relativ einfach, Chakra-Reinigung in Ihre nächtliche oder wöchentliche Routine einzubauen. Sie können reinigen, um ein bestimmtes Problem oder allgemeines Wohlbefinden zu lindern. Ich versuche, mindestens einmal pro Woche und häufiger zu reinigen, wenn ich Änderungen in meinen Energieniveaus und Gefühlen bemerke. Wenn Sie jeden Tag üben können, werden Sie bald positive physische und energetische Veränderungen bemerken.

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen du deine Chakren reinigen kannst, aber ich habe ein paar Lieblingsmeditationen, die ich für einfach, schnell und sehr effektiv halte. Ich ermutige Sie, diese Vermittlungen Ihren eigenen Bedürfnissen anzupassen. Es ist wichtig, dass Sie Ihrer Intuition folgen und darauf vertrauen, dass Sie wissen, was Sie brauchen.

 

Chakra Reinigungsmethode 1

  • Chakra-Reinigung einfach gemachtBeginnen Sie in einer meditativen Haltung. Dazu gehört das Sitzen im Schneidersitz, auf einem Stuhl sitzend, stehend oder liegend.
  • Atmen Sie langsam tief durch, ohne zu forcieren. Atem ist ein natürliches Heilmittel, das wir haben, aber leider atmen viele von uns schnell und flach. Ein paar Minuten in einem langsamen und stetigen Tempo werden beginnen, den Körper mit Sauerstoff anzureichern und bereiten Sie auf das Training vor. Atme durch deine Nase ein und atme durch deinen Mund aus.
  • Führen Sie einen schnellen Körperscan durch, um festzustellen, wo Sie Spannung haben. Sie können dies tun, indem Sie Ihr Bewusstsein über alle Ihre Körperteile verlagern oder an Ihren Zehen beginnen, indem Sie Ihre Muskeln ein paar Mal drücken und entspannen, um die Freisetzung von Spannung zu fordern.
  • Stellen Sie sich einen weißen Ball über Ihrem Kopf vor. Dieses Licht repräsentiert deine Verbindung zum Göttlichen.
  • Lassen Sie das Licht nach einiger Zeit bis zur Scheitelhöhe fließen und ruhen Sie sich auf Ihrem siebten Chakra aus. Erlauben Sie sich, sich sicher und geschützt zu fühlen und mit diesem abwärts gerichteten Fluss voll präsent zu sein.
  • Sprich bei deinem nächsten Atemzug lautlos: "Dieses Licht reinigt und balanciert mich." Beim Ausatmen wiederhole: "Ich lasse alles los, was nicht für mein höchstes und größtes Gut benötigt wird."
  • Stellen Sie sich dann das Licht vor, das zu Ihrem Chakra des dritten Auges fließt. Wenn Sie bereit sind, wiederholen Sie das Ein- und Ausatmen zusammen mit dem Mantra.
  • Stellen Sie sich weiterhin das Licht vor, das nach unten fließt und an jedem Chakra anhält.
  • Wenn Sie fertig sind, stellen Sie sich das Licht vor, das Ihren ganzen Körper bedeckt, bis zu Ihren Füßen. Stellen Sie sich nun vor, wie sich die freigesetzte Energie in einem Lichtball vor Ihnen sammelt. Wenn all die negative und stagnierende Energie gesammelt ist, stelle dir vor, dass der Ball nach oben in den Himmel aufsteigt, um in universelle Energie umgewandelt zu werden.
  • Schließen Sie die Praxis, sprechen Sie ein Gebet Ihrer Wahl oder drücken Sie die Dankbarkeit für die Reinigung aus. Erkenne die Fülle in deinem Leben an.


Chakra Reinigungsmethode 2

  • Beginnen Sie in einer meditativen Haltung. Dazu gehört das Sitzen im Schneidersitz, auf einem Stuhl sitzend, stehend oder liegend.
  • Atmen Sie langsam tief durch, ohne zu forcieren. Ein paar Minuten in einem langsamen und stetigen Tempo werden beginnen, den Körper mit Sauerstoff anzureichern und bereiten Sie auf das Training vor. Atme durch deine Nase ein und atme durch deinen Mund aus.
  • Beginne am Wurzelchakra und stelle dir es als eine sich drehende Kugel aus rotem Licht vor. Stellen Sie sich vor, diese Energie pulsiert und expandiert schneller. Stellen Sie sich vor, das rote Licht wird stärker.
  • Verbringen Sie eine Minute für jedes Chakra und verwenden Sie die entsprechende Farbe für jedes Chakra.
  • Als nächstes stellen Sie sich einen weißen Ball über Ihrem Kopf vor. Dieses Licht soll deine Verbindung zum Göttlichen darstellen.
  • Stellen Sie sich vor, dass dieses weiße Licht alle Ihre Chakren gleichzeitig durchflutet. Stellen Sie sich einen fließenden Wasserhahn oder einen Wasserfall vor, der durch jedes Chakra fließt und sie überflutet. Stellen Sie sich vor, dass jegliche steckengebliebene Energie durch Ihre Füße ausgewaschen wird.
  • Lasse langsam das weiße Licht reinigen und ersetze das farbige Licht jedes Chakras, bis nichts mehr übrig ist als reines weißes Licht, das durch jedes Chakra pulsiert und sich stark dreht.
  • Erlaube deiner Intuition, dir zu sagen, wann jedes Chakra gereinigt wird und wann der Fluss von weißem Licht aufhören kann. Es kann fünf, zehn, 20 oder mehr Minuten dauern. Bleib bei der Meditation, solange es sich für dich anfühlt.
  • An diesem Punkt sind deine Chakren weit geöffnet. Stellen Sie jedes Chakra auf einen Flow, Spin oder eine Strahlung ein, die sich für Sie angenehm anfühlt. Ähnlich wie beim Einstellen eines Zifferblatts ist es auch nur das Ziel, alle Chakras so einzustellen, dass sie sich harmonisch drehen. Lassen Sie sich von Ihrer Intuition zu der richtigen Einstellung führen.


Versuchen Sie an Tagen, an denen Sie diese Übung nicht machen, sich Zeit für andere Erdungs- und Eröffnungsaktivitäten zu nehmen. Als würde man im Park zu Mittag essen, auf dem Boden sitzen, barfuß im Gras spazieren gehen, einen Spaziergang machen oder einfach ein paar Minuten in der Sonne sitzen.

 

Chakra-Reinigung mit Metatrons Würfel

Es gibt so viele Dinge, mit denen deine Engel dich unterstützen können, einschließlich der Reinigung deiner Chakras.

Erzengel Metatron hat ein spezielles Chakra-Reinigungswerkzeug, den Metatrons Würfel! Ich habe detailliert beschrieben, wie du mühelos mit Erzengel Metatron arbeiten kannst, um deine Chakren hier zu reinigen:

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Chakren mit Hilfe von Erzengel Metatron reinigen können!

Ich habe auch eine kraftvolle Chakra-Reinigungsmeditation mit Erzengel Uriel gechannelt, auf die du hier kostenlos zugreifen kannst, oder als YouTube-Video unten!

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen