Die Herrscherin - Kaiserin Tarotkarte

Hat eine Runde Glück oder ein großzügiger Freund es dir erlaubt, es gemütlich zu machen? Warst du in Kunst, Musik oder anderen Abenteuern vertieft, die Geist und Seele erweitern? Bist du erschöpft von all den Einkäufen? Achten Sie darauf, dass die Empress-Karte in Ihrem Tarot-Bericht erscheint, bevor Sie zu viel Gutes anfangen, Sie zu verwöhnen.

 

herscherin_kaiserin_tarot_karten

 

In einer üppigen Waldlichtung, unter einem goldenen Himmel, sitzt sie auf einem Steinthron, gepolstert für sie mit luxuriösen Kissen und Stoff. Die Kaiserin trägt eine fließende weiße Robe in einem floralen Muster. Die Robe hat einen goldenen Besatz am Kragen. Sie legt eine Hand auf ihr Knie und hebt die andere kaum an, um ihr goldenes Zepter zu heben. Auf ihrer wallenden blonden Mähne ruht eine Krone aus zwölf Sternen. An der Seite ihres Throns lehnt sich ein herzförmiges Schild mit dem Symbol für den Planeten Venus, Herrscher über Liebe, Kunst und Schönheit. Vor ihr steht ein Weizenfeld.

Während dieser Karte sitzt unsere Kaiserin am Abgrund, den Reichtum zu teilen und zu verwöhnt zu sein, um an andere zu denken. Während das mächtige Zepter im Laufe der Geschichte ein Symbol der königlichen Macht ist, ist ihre eine bloße Spielerei, als ob die Macht ihrer Position ein weiterer Schmuck wäre. Die Krone aus zwölf Sternen repräsentiert die zwölf Zeichen des Tierkreises und ihre Beherrschung über irgendjemanden jedes Zeichens, eine Macht der Verführung. Ihre Hand auf ihrem Knie ist untätig und zeigt genug Zeit, um in die Freuden des Lebens und das Streben nach Vergnügen einzutauchen. Einige Tarot-Decks illustrieren, dass sie eine Blume in dieser Hand hält, die auch diese Neigung zur zufälligen Auseinandersetzung mit den Nettigkeiten des Lebens darstellt. Der Schild in der Nähe ist eine Metapher für den Schutz ihrer Schönheit. Wenn jemand ihr Herz brechen würde, würde sie den Schmerz abwenden, indem sie einen anderen Mann ihrer Träume finden konnte. Der Weizen zu ihren Füßen weist darauf hin, dass auf die Grundbedürfnisse im Leben geachtet wird. Die Dinge, über die die meisten Menschen kämpfen, sind nicht einmal ein Anliegen der Kaiserin. Sie kann in das gute Leben eintauchen, während die meisten anderen Menschen damit beschäftigt sind, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

 

Bedeutung in vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Positionen

Jeder Tarot-Messwert ist anders, aber die Muster des Lesens sind gleich. Karten landen in drei spezifischen Bereichen: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wo eine Karte landet, kann ihre Bedeutung stark verändern.

Wenn die Kaiserin in der vergangenen Position erscheint, werden Sie in der jüngsten Vergangenheit mit einem divenartigen Verhalten konfrontiert, das den Tumult in Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen verursacht hat. Wenn die Dinge im Moment nicht zu chaotisch sind, stellt diese Karte dar, die von einem Hintergrund kommt, von Ihrer Familie versorgt zu werden. Aufgewachsen eine kleine Prinzessin hat ihre Vorteile.

Wenn die gegenwärtige Position von der Kaiserin-Karte besetzt ist, sind Sie wahrscheinlich in einer guten Stimmung, vielleicht sogar zufrieden mit dem Leben bis zu dem Punkt, dass Sie sich fragen, ob es etwas geben könnte, was Sie tun sollten. Tritt Langeweile ein? Liest dein Tarot nur noch eine Ablenkung wie einen Tag am Strand oder ein Wochenende in Las Vegas? Es gibt einen oberflächlichen Streifen, der durch die Kaiserin-Karte läuft, und du magst den gelegentlichen Glanz einer glitzernden Partnerschaft genießen anstatt einer tiefen und engagierten Liebe, die dich letztendlich befriedigen würde.

Mit Blick auf die zukünftige Position sagt die Empress-Karte gute Dinge voraus, wenn sie hier landen. Das ist das Märchen Happy End. Wenn die Zukunft so vielversprechend ist wie die Kaiserin, können Sie wissen, dass ein Symbol der Hoffnung mit jedem Tag realistischer wird. Die Karte kann ein Indikator dafür sein, ob Sie wohlhabend werden oder eine Person finden, die Sie als Definition von Schönheit liebt und schätzt. Ersteres ist wahr, wenn Ihre Lektüre mit wirtschaftlichen und beruflichen Fragen fixiert wurde. Letzteres ist wahr, wenn Sie sich für eine Seelenverwandte Lesung hingesetzt haben.

 

Kartenkombinationen

Da die Karten in Ihrer Tarot-Anzeige ausgelegt sind, informiert und beeinflusst jede Karte die Karten in der Nähe und jede Karte wird gleichzeitig von genau den Karten berührt, die sie berühren. Der Kreis der Einflüsse versichert Ihnen, eine einzigartige Tarot-Lesung zu erhalten, die so individuell wie unwiederholbar ist.

Für eine Frau, die eine Lesung erhält, repräsentiert die Empress-Karte sie in Bezug auf andere Karten. In Verbindung mit der Kaiser- Karte wird Ihre Beziehung zu Ihrem Vater oder einem Liebhaber zum Thema der gesamten Lesung. Wenn die Kaiserin in einer Lesung mit der Teufelskarte ist , werden Sie einige Verletzungen nicht bemerken, die Sie einer Person zufügen. Dies wird zu einer Situation führen, in der die Person Rache sucht. Je näher diese beiden Karten in Ihrer Lektüre liegen, desto besser ist es, Klatsch und Lockerheit der Bemühungen anderer zu vermeiden.

Eine weitere intensive Kartenkombination mit ähnlichen Ergebnissen ist, wenn der Tarot-Karte Tod neben der Kaiserin erscheint. Dies bedeutet, dass eine langjährige Beziehung wegen einer wahrgenommenen Beschwerde, die Sie an die andere Person gerichtet haben, enden wird. So viel von The Empress-Karte dreht sich darum, die Wirkung, die du auf andere hast, nicht zu realisieren, während deine Vergnügungsvergnügen dich aus dem täglichen Kampf heraushalten, gerade genug, um den Kontakt mit der Welt zu verlieren. Der Tod ist im Tarot 13, ein höheres Echo der Zahl 3gehalten von der Kaiserin. Beide Karten signalisieren Ablösung. Der Tod hat keine Beziehung zu dem, was vorher kam oder was danach kommt; es geht einfach ungestraft durch und endet ein Kapitel vor dem anderen beginnt. Die Kaiserin ist davon befreit, sich um alltägliche Dinge kümmern zu müssen. Sie kann mit ihrem Aussehen auskommen und auf ihr Geld setzen, und das tut sie normalerweise auch.

Die Kaiserin gepaart mit The Hermit Karte zeigt eine Frau, die allein ist, weil sie nicht genug Fähigkeiten entwickelt hat, um im Leben erfolgreich zu sein, wenn ihre jugendliche Schönheit zu verblassen beginnt.

Die Kernattribute von The Empress finden sich in den Minor Arcana Karten, die mit 3 nummeriert sind: Die Three of Wands veranschaulichen den materiellen Erfolg der The Empress, während The Three of Swords die ständige Entfremdung unterstreicht, die ihre Unaufmerksamkeit hervorruft. The Three of Cups zeigt, dass ihre Pflege von Beziehungen ein gesundes Ventil finden kann, wenn sie auf Egoismus verzichtet und die Bestrebungen der Menschen um sie herum bereichert. Die Drei der Pentakeln ist die Karte der Teamarbeit - sie erinnert uns daran, dass die Kaiserin dort ist, wo sie durch Anstrengungen von anderen als nur sie selbst ist.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen