Das zweite Haus

Auf einer persönlichen Ebene ist dies das Haus, das den Wert darstellt, den wir uns selbst und allem, was wir tun, geben. In ihm sind wir in der Lage, unsere Energie in etwas zu materialisieren, das wir berühren, benutzen oder in unseren Händen halten können, als ob es eine natürliche Folge der Energie wäre, die wir in unserem Körper durch unser erstes Haus tragen. Das zweite Haus unserer Tabelle ist das Feld der Gewohnheit, die Nahrung, die wir essen, mit dem Zweck, unseren Hunger zu stillen, der durch das Tier geschaffen wird, das wir im ersten Haus tragen. Es ist eine Einkommensquelle, die unseren Körper stärkt und zu Qualität führt. Es korreliert mit dem Zeichen des Taurus, spricht von seinem Reichtum und wird auch das Haus des Wertes genannt. Sein lateinisches Motto ist lucrum , was "Reichtum" bedeutet.

 

Bereiche des Lebens

Angelegenheiten des zweiten Hauses sind Angelegenheiten des persönlichen Besitzes, des Besitzes, den wir in diesem Leben haben wollen, und des Essens, das wir lieben zu essen. Es stellt den Punkt dar, der das erste materialistische Ziel unserer Existenz definiert. Durch philosophische Zusammenhänge gesehen, repräsentiert es den Einfluss unserer Wahl der Essgewohnheiten auf unsere finanzielle Situation. Die Reinigung unseres Körpers durch Fasten oder gesunde Ernährung befreit uns von negativen Substanzen, die sich darin ansammeln. Folgerichtig wird dies unseren Geist reinigen und zu klareren finanziellen Entscheidungen führen, anstatt die Energie aus unserem ersten Haus zu stehlen. Dies ist unser persönliches Rezept, um unseren starken finanziellen Hintergrund zu stärken.

Das zweite Haus erinnert uns an die Energie, die wir in die richtige Richtung gerichtet haben. Jede Errungenschaft, mit der wir nicht zufrieden sind, weil sie uns nicht das gegeben hat, was wir in der materiellen Realität brauchten, bedeutet einfach, dass unsere Energie nicht gut fokussiert oder auf Dinge abgestimmt ist, die mit unserem Körper und unserer materiellen Existenz übereinstimmen. Sobald wir beginnen, Geld zu verdienen, können wir sicher sein, dass wir in einer Art Korrelation mit unserem wahren Selbst stehen. Wenn wir jedoch immer noch nicht zufrieden sind, sind wir wahrscheinlich unserer wahren Berufung, die uns eines Tages gesund machen wird, nicht gefolgt. Was auch immer unsere Situation ist, das zweite Haus spricht von unserer persönlichen Erfüllung durch materielle Dinge, wie wir sie akzeptieren und wie sie unseren inneren Hunger stillen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen