Rosalie
Rosalie
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777120
Amalia
Amalia
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777121
Maria
Maria
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777122
Katrin
Katrin
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777123
Noah
Noah
ab CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777124
Rene
Rene
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777125
Carsten
Carsten
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777126
Bernd - Hellsichtiges Medium - Kartenleger auf Esoterika.ch
Bernd
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777127

Talisman - 11 Glücksbringer für jeden Menschen

talisman-gluecksbringerH9WVZ5WKtpEHC

 

Glücksbringer: Manche schwören auf den Talisman und andere halten es für dummes Zeug. Aber unabhängig davon, ob es möglich ist, die Ausstrahlung bei Frauen mit einem Hasenfuß oder einem Kuschelschwein zu beeinflussen, Glücksbringer können Ihre Haltung beeinflussen und zudem eine Menge Spaß machen. Und wenn Sie Spaß haben und sich positiver fühlen, kann Ihre Haltung Sie auch glücklicher machen! Wenn Sie also noch keinen Lieblingsglücksbringer haben, sehen Sie sich diese beliebten Symbole an, um zu sehen, ob Sie inspiriert werden.

 

Vierblättrige Kleeblätter

Vierblättrige Kleeblätter sind ein altes irisches Glückssymbol. Die Kelten glaubten, dass ein vierblättriges Kleeblatt ihnen helfen könnte, Feen zu sehen und ihren Unfug zu vermeiden, von dem angenommen wurde, dass er häufig Unglück bringt. Die vier Blätter sollten mystische Kräfte haben, die Glauben, Hoffnung, Liebe und Glück repräsentieren. In einer anderen Legende stehen sie für Ruhm, Reichtum, Gesundheit und treue Liebe.

Es gibt viele Variationen von Klee, die selbstverständlich vier Blätter haben, aber die Glücklichen stammen von der Weißklee-Pflanze, auch Trifolium repens genannt. Echte vierblättrige Kleeblätter sind selten, nur etwa eine von 10.000 Pflanzen trägt die Glücksblätter. 

Um zu wissen, dass Sie ein echtes vierblättriges Kleeblatt gefunden haben, achten Sie auf ein Flugblatt, das kleiner ist als die anderen drei. Wenn alle vier Blättchen gleich groß sind, sehen Sie wahrscheinlich die falsche Sorte Klee. Wenn Sie einen viergliedrigen Glücksbringer haben möchten, müssen Sie nicht viel Zeit damit verbringen, durch Kleefeldern zu wandern. Es gibt viele lustige Bastelarbeiten, die Sie selbst machen lassen.

 

Hufeisen

Hufeisen sind einer der beliebtesten Glücksglaube. Verschiedene Legenden werden ihnen als Glücksbringer bezeichnet. Eine Legende besagt, dass Hufeisen Glück haben, weil sie traditionell aus Eisen hergestellt wurden. Schelmische Feen konnten die Berührung mit Eisen nicht ertragen, so dass sie sich vor den Häusern scheuen, die damit geschmückt waren.

Eine andere Legende führt glückliche Hufeisen auf Saint Dunstan, eine historische Persönlichkeit, die 988 n. Chr. Starb. Nach der Legende wurde Dunstan, der Schmied, vom Teufel befohlen, sein Pferd zu beschlagen. Stattdessen nagelte Dunstan ein Hufeisen an den Fuß des Teufels und weigerte sich, es zu entfernen und den Schmerz des Teufels zu lindern, bis er die Garantie erhielt, dass der Teufel sich mit einem Hufeisen an der Tür von jedem Haus fernhalten würde. Somit war jedes Haus mit einem Hufeisen garantiert glücklich.

Was auch immer der Hintergrund der Legende ist, Hufeisen sind ein lustiges Glückssymbol, das an der Tür Ihres Heim- oder Computerraums hängt (stellen Sie einfach sicher, dass die Punkte nach oben zeigen, damit das Hufeisen mit Glück gefüllt werden kann). Oder schmücken Sie Ihren Computer mit Hufeisen-Aufklebern (stellen Sie sicher, dass Sie die Lüftungslamellen nicht bedecken).

 

Glückswürfel

Wenn man bedenkt, wie viele Glücksspiele mit Würfeln gespielt werden, ist es kein Wunder, dass sie zu einem Glückssymbol werden. Verglichen mit einigen Glücksbringern auf dieser Liste sind unscharfe Würfel jedoch eine relativ junge Erfindung.

Während des Zweiten Weltkriegs flogen Kampfpiloten Missionen mit der schrecklichen Wahrscheinlichkeit, nach Hause zu kommen. Sie würden ihre eigenen Glücksbringer mitbringen, in der Hoffnung, die Chancen einer sicheren Rückkehr zu ihren Gunsten zu nutzen. Glücksspiele wie Karten und Würfel waren an Bord der Jagdflugzeuge beliebt.

Deccofelt Corp., die die Tradition des Zweiten Weltkriegs kannte, begann 1959 mit der Vermarktung von Fuzzy-Würfeln für die Rückspiegel von Autos, und eine Modeerscheinung wurde geboren. Wenn Sie unscharfe Würfel als Talisman verwenden möchten, können Sie sich ein Paar nähen oder einen Haufen bunte Würfel kaufen und diese mit Ihrem Monitor oder der Schreibtischkante heißkleben.

 

Marienkäfer

Marienkäfer sind weltweit beliebte Insekten, und viele Kulturen glauben, dass sie Glück bringen. Im deutschsprachigen Raum werden sie buchstäblich Glücksfehler genannt: "Glueckskaefer"

Wie kann ein Marienkäfer dich glücklicher machen? Manche Kulturen sagen, wenn ein Marienkäfer auf Sie landet und Sie ihn nicht wegwischen, wird Ihr Glück besser. Andere sagen, wenn ein Mann und eine Frau gleichzeitig einen Marienkäfer sehen, werden sie sich verlieben. In Belgien war ein Marienkäfer, der über die Hand eines Mädchens krabbelte, ein Zeichen dafür, dass sie bald heiraten würde. Eine große Anzahl von Marienkäfern im Frühjahr war ein Hinweis für die Landwirte, dass es eine gute Ernte geben würde.

Und in der Glücksabteilung sind nicht alle Marienkäfer gleich. Je dunkler ihre Farbe und je mehr Flecken sie haben, desto glücklicher sind Sie! Wenn Sie mehr Glück haben möchten, seien Sie vorsichtig mit diesen fröhlich aussehenden Insekten, da das Töten eines Marienkäfers Unglück bringen kann.

Marienkäfer sind süß und sie können ausgezeichnete Glückssymbole machen. Einige Ideen für Marienkäfer-Reize umfassen das Erstellen eines niedlichen Marienkäfer-Topfes für Ihren Computertisch, das Malen von Steinen, um wie Marienkäfer auszusehen, oder Spaß mit anderen Marienkäfer-Bastelarbeiten zu haben.

 

Die Zahl 7

Als Sie aufwuchsen, haben Sie vielleicht gehört, dass Sieben die glücklichste Zahl war, aber hat Ihnen jemand gesagt, warum? Die Zahl Sieben ist mit Glück verbunden, mit Perfektion und mit dem Erwerb von Wissen in vielen Kulturen im Laufe der Geschichte.

Ein Grund dafür könnte sein, dass die Zahl Sieben spezielle mathematische Eigenschaften hat. Die alten Griechen nannten 7 "die perfekte Zahl", die Summe aus 3 (Dreieck) und 4 (Quadrat), die perfekte Formen darstellen. Sieben taucht auch an einigen prominenten Orten auf:

- Es gibt 7 Tage der Woche.
- Der Regenbogen hat 7 Farben.
- Es gibt 7 Planeten, die mit bloßem Auge sichtbar sind.
- Der 7. Sohn eines 7. Sohnes soll besonders begabt und glücklich sein.
- 7 ist eine Gewinnrolle in vielen Glücksspielen.


Wie können Sie die glücklichen Sieben als Glücksbringer annehmen? Wenn die Zahl selbst Sie nicht begeistert, wie wäre es mit einer Gruppe von sieben Glückssymbolen: beispielsweise sieben kleinen Kristallen oder sieben Marienkäferzauber.

 

Die Zahl 8

Wenn Sie in China aufgewachsen wären, würden Sie wahrscheinlich sagen, dass die Zahl 8 die glücklichste Zahl ist, und der Grund ist viel klarer als mit der Zahl 7. Auf Chinesisch klingt das Wort für die Zahl 8 a viel wie das Wort für Wohlstand. Seine Glücksbringer sind also eine Art Wortspiel.

Die Zahl 8 mit ihren zwei anmutigen Kurven ist ebenfalls eine ausgeglichene Zahl. Balance und Harmonie sind wichtige Zutaten für ein glückliches Leben.

Wenn die Zahl 7 als Glücksbringer Ihre Lust nicht mag, könnte die Zahl 8 vielleicht besser zu Ihrem Stil passen.

 

Hasenpfoten

Kaninchenfuß-Schlüsselanhänger, ob echt oder imitiert, sind beliebte Glückssymbole. Aber wussten Sie, dass die Tradition tatsächlich von Hoodoo-Magie herrührt?

Die ursprüngliche Legende besagt, dass der linke Hinterfuß eines Hasen, der nachts auf einem Friedhof erobert wird, böse Magie abwehren kann.

Glücklicherweise müssen wir nicht so viel Mühe auf sich nehmen, um einen lustigen Hasenfußzauber als Inspiration zu haben. Es gibt gefälschte Kaninchenfüße zum Verkauf, wenn Sie keinen lebenden Hasen verletzen möchten. Sie können auch versuchen, einen glücklichen Filzhasen für sich selbst zu nähen, oder lernen, Ihre eigenen glücklichen Hasen zu zeichnen.

 

Regenbogen

Regenbogen gelten als glücklich, da die Legende besagt, dass wenn Sie am Ende eines Regenbogens graben, Sie einen Goldschatz finden. Regenbogen sind große Glückssymbole für Gewinnspielfans. Sie haben nicht nur eine tolle Geschichte hinter sich, sie sind auch schön und fröhlich. Wenn Sie etwas brauchen, um motiviert zu bleiben, um an Gewinnspielen teilzunehmen, was ist besser als ein leuchtender und bunter Regenbogen?

 

Glückspfennig

Es gibt ein berühmtes Sprichwort über glückliche Münzen:
Einen Penny finden, abholen und den ganzen Tag viel Glück haben!

Einige Leute sagen, dass nicht jeder Glückspfennig der auf dem Boden liegt, Glück hat, sondern dass glückliche Pfennige aufgedeckt werden müssen. Ich persönlich glaube, dass jedes freie Geld, das ich herumlebe, Glück hat! Wussten Sie jedoch, dass Pennys nicht die einzigen Glücksmünzen sind? Zum Beispiel gelten chinesische I-Ching-Münzen auch als Glücksbringer und werden häufig als Geschenk zum chinesischen Neujahrsfest und für Hochzeiten verschenkt.
Mit Pennies und I-Ching-Münzen können Sie Ihr Büro hübsch dekorieren, während Sie Ihren Gewinnspielen etwas mehr Glück bringen.

 

Traumfänger

Traumfänger kommen aus der Ureinwohner Amerikas. Sie wirken wie ein Netz oder Netz, das über eine Schlaufe gespannt und mit hellen Perlen und Federn verziert ist. Sie sollen böse Träume fangen, wenn sie einen Haushalt betreten. Indem sie die verstörenden Träume einfangen, machen sie den Besitzer glücklicher, ausgeglichener und glücklicher. Außerdem sehen sie auch ziemlich cool aus.

Hängen Sie einen Traumfänger in Ihr Bürofenster, um Unglück zu vermeiden. Oder kaufe ein Paar Ohrringe oder eine Halskette, um Glück mit dir zu bringen, wo immer du hingehst.

 

Böser Blick - Böses Auge

Während Sie jemandem vielleicht den bösen Blick zuwerfen, wenn er Sie nervt, haben die Menschen bösartige Blicke viel ernster genommen. Gewöhnlich ausgelöst durch Eifersucht sollte ein böser Blick auf jemanden jede Art von Leiden verursachen, einschließlich psychischer Erkrankungen und körperlicher Beschwerden. Seit Tausenden von Jahren haben Menschen böse Blick Talismane oder Nazur verwendet, um das durch diese Flüche verursachte Unglück abzuwenden.

Der Glücksbringer des bösen Auges kann verschiedene Formen annehmen. Einige Kulturen verwenden zum Schutz eine Hand mit einem Auge in der Mitte. Andere verwenden einfache blaue oder grüne Perlen. Einige der beliebtesten und schönsten Talismane des bösen Blicks stammen jedoch aus der Türkei. Sie verwenden Glasperlen mit abwechselnden blauen und weißen Kreisen, um sich mehr Glück zu bringen.

Um Ihren eigenen bösen Blick zu kreieren, können Sie entweder Schmuck kaufen, der das böse Augenmuster enthält, oder Ihren eigenen Nazur zum Selbermachen herstellen, indem Sie Steine malen oder ein böses Augenamulett aus Lehm herstellen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen