Rosalie
Rosalie
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777120
Amalia
Amalia
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777121
Maria
Maria
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777122
Katrin
Katrin
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777123
Noah
Noah
ab CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777124
Rene
Rene
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777125
Carsten
Carsten
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777126
Bernd - Hellsichtiges Medium - Kartenleger auf Esoterika.ch
Bernd
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777127

Jyoti-Meditation und ihre Vorteile

Meditation ist eine der besten Möglichkeiten, um den Alltag zu erleichtern. Kein Geld und keine materiellen Güter werden Sie glücklich machen, bis Sie inneren Frieden finden. Nur durch Meditation wird man wahres Glück, Freude, Frieden, Ruhe und Zufriedenheit finden.

Bei der Mediation geht es nicht nur darum, still zu sitzen und ein Mantra zu singen! Es gibt verschiedene Meditationstechniken, die Sie ausprobieren können. Von allen Meditationsarten ist die Jyoti-Meditation einzigartig und erfreulich. Diese Methode wird oft verwendet, um innere Ruhe und Zufriedenheit zu finden. Wenn Sie mit der Meditation beginnen möchten, gibt es keinen besseren Weg als mit der Jyoti-Meditation.

 

So machen Sie die Jyoti-Meditation:

Die Praxis der Jyoti-Meditation beinhaltet einige grundlegende Schritte. Folgen Sie diesen Schritten sorgfältig, um die vollen Vorteile dieser lebensverändernden Praxis zu nutzen:

  1. Um zu meditieren, ist es wichtig, jeden Tag eine feste Zeit zu haben, damit Sie sich ganz auf Ihr Inneres konzentrieren können.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie einen ruhigen und ruhigen Ort wählen. Mache diese Meditation frühmorgens in deinem eigenen Zimmer.
  3. Zünde eine Kerze an und halte sie direkt vor dir. Setzen Sie sich jetzt auf eine saubere Matte in perfekter meditierender Haltung. Halte deinen Rücken gerade. Die Lotus Pose ist perfekt für Anfänger. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, setzen Sie sich in eine bequeme Position. Tief einatmen.
  4. Sehen Sie sich nun die Flamme vor Ihnen an und konzentrieren Sie sich darauf.
  5. Schließen Sie danach Ihre Augen. Fühlen Sie, dass die Kerze ein sanftes Brennen zwischen Ihren Augen erzeugt. Auf diese Weise werden Sie keine Dunkelheit sehen, selbst wenn Ihre Augen geschlossen sind! Das Licht vor Ihnen wirkt heller und durchdringt Ihre Gliedmaßen. Vorsichtig reicht das Licht bis zu Ihrem Mund und Sie werden feststellen, dass Bitterkeit und Feindseligkeit verblassen. Wenn es in deine Augen kommt, werden alle bösen Wünsche besiegt. Dein Geist wird dann frei von allen möglichen sündigen Gedanken sein. Dies wird dir helfen, die Freude und das Glück in dir zum Ausdruck zu bringen und an andere um dich herum zu verbreiten.

Jyoti Meditation von Sri Sathya Sai Baba:

Sri Satya Sai Baba Meditation ist eine andere Art, Jyoti Meditation zu praktizieren:

Die ersten Schritte sind bei beiden Techniken gleich.

  1. Setzen Sie sich auf die Matte, schließen Sie sanft die Augen und singen Sie Om.
  2. Atmen Sie tief und bleiben Sie ruhig. Jetzt sag "So-Hum". Wenn Sie einatmen, sagen Sie weiter, OM geistig und beim Ausatmen sagen Sie HUM.
  3. Wenn Sie sich auf die Kerze konzentrieren, werden Sie eine Flamme in der Mitte Ihres Herzens finden. Gefühle von Mitgefühl und Liebe werden durch Ihren Körper fließen. Lass die Flamme weiter in alle Teile des Körpers fließen, bis du fühlst, dass du in keiner Weise mit selbstsüchtigen oder bösen Wünschen verbunden bist. In Ihrem Kopf sollte es nur gute Gedanken geben.
  4. Öffnen Sie die Augen und starren Sie auf die Flamme.
  5. Denken Sie an eine besondere Gottheit und wiederholen Sie ein Mantra.
  6. Schließ die Augen und meditiere.
  7. Beenden Sie die Sitzung sanft.

 

Wenn Sie diese Techniken täglich anwenden, werden Sie feststellen, wie drastisch sich Ihr Körper innerlich verändert hat. Sie werden sich nicht mehr für böse Taten interessieren oder bösen Wünschen nachgeben. Sie werden nicht das Bedürfnis verspüren, etwas falsches und schädliches zu tun. Dies wird dir helfen, Gott näher zu kommen. Versuchen Sie, ein Bild von Gott in Ihrem Kopf darzustellen und es hell leuchten zu lassen. Wiederholen Sie seinen Namen so oft, wie Sie möchten. Chant 'Om' wenn Sie bitte.

Frieden, Glück, Freude - das sind keine Worte. Dies sind die Gründe, warum wir leben. Aber die wahre Freude kommt von innen. Und diese endlose Quelle des Glücks können wir nur durch Meditation erreichen.

Versuche die Jyoti-Meditation, um dein Leben mit dem Licht Gottes zu füllen!

 

weitere Meditationstechniken finden Sie unter:

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen