TIPP!
NEU
Spar-Guthaben
Spar-Guthaben
ab CHF 27,00
Rosalie
Rosalie
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777120
Amalia
Amalia
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777121
Maria
Maria
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777122
Katrin
Katrin
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777123
Noah
Noah
ab CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777124
Rene
Rene
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777125
Carsten
Carsten
CHF 2,79
pro Minute aus dem Festnetz
0901-777126

Eckhart-Tolle-Meditation und ihre Vorteile

Haben Sie jemals das Bedürfnis verspürt zu meditieren, ohne einer bestimmten Haltung zu folgen? Was wäre, wenn Sie die Vorteile der Meditation genießen könnten, ohne für einige Zeit an einem Ort sitzen zu müssen? Das wäre erstaunlich, richtig? Dann sollten Sie die Eckhart-Tolle-Meditation üben!

Eckhart Tolle ist der berühmte Autor des überwältigenden Romans "Die Macht des Jetzt". Sein Buch enthüllt die erstaunlichen Arten des Meditierens, ohne einer bestimmten Haltung zu folgen. Die Eckhart-Tolle-Meditation ist eine ziemlich neue Meditationstechnik, die sich darauf konzentriert, einen unterbewussten Geisteszustand zu erreichen, ohne dabei großen Schmerz zu nehmen.

 

Was ist die die Eckhart-Tolle-Meditation?

Die Eckhart-Tolle-Meditation besteht auf dem Denkprozess des menschlichen Gehirns. Der menschliche Geist ist ein Reservoir von Gedanken. Diese Gedanken können Sie zu jeder Tageszeit fesseln und fokussieren. Sie müssen nicht mit geschlossenen Augen in einem stillen Raum mit perfekt ausgerichtetem Rücken sitzen, um dieser erstaunlichen Meditationsform folgen zu können.

Nachfolgend sind die Fakten dieser schönen Meditationstechnik!

  1. Die Eckhart-Tolle-Meditation ist eine geführte Technik, die eine Aufwachpraxis für das Gehirn beinhaltet. Es hilft dem Gehirn, zufällige und periodische Gedanken zu finden, die den Geist ständig beschäftigen. Daher synchronisiert sich der menschliche Geist mit Leichtigkeit mit dem Körper.
  1. Diese Meditationstechnik beginnt mit der Entspannung des Geistes. Der erste Schritt zur Durchführung dieser Meditationsform besteht darin, das Gehirn für zufällige Gedanken weniger offen zu machen. Sie müssen dafür nicht in einen stillen Raum gehen. Zähmen Sie einfach Ihren Verstand, um nicht über alles nachzudenken, was Sie in Ihrem täglichen Leben bemerken. Musik hören ist eine der besten Möglichkeiten, um das Gehirn von zufälligen Gedanken fernzuhalten. Beobachten Sie einfach Dinge um Sie herum, aber denken Sie nicht viel darüber nach.
  1. Der nächste Schritt ist eine Rolle in Richtung zu Ihnen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Gehirn für längere Zeit von zufälligen Gedanken zu lösen, atmen Sie tief ein. Dies ist der beste Weg, um Ihren Geist von zufälligen Gedanken abzulenken. Es ist eine erstaunliche Art, sich mit deinem inneren Selbst zu verbinden. Finden Sie jeden Tag etwas Zeit, um sich auf Ihren Herzschlag zu konzentrieren. Dies bietet tiefere Entspannung für den Geist. Es macht den Geist stabiler und aktiver als zuvor.
  1. Wenn Sie die Kunst des Verbindens mit Ihrem inneren Selbst erfolgreich gelernt haben, ist es Zeit zu analysieren. Das Analysieren ist ein wichtiger Schritt in jeder Form der Meditation. Die Fähigkeit zu analysieren kommt von den fünf Sinnen, mit denen wir alle gesegnet sind. Sehen, riechen, schmecken, anfassen und hören, um Dinge und Situationen um Sie herum zu analysieren. Ein ruhigerer und stabiler Geist ist der beste Richter, der nicht annimmt, sondern analysiert. Dies gibt völlige Freiheit von zufälligen Gedanken. Es bietet Ihnen auch einen besseren Halt für Ihre Sinne.
  2. Verwerfen Sie alle negativen Gedanken und sammeln Sie alle Positivität aus Ihrer Umgebung. Dies ist der nächste Schritt, den Sie schrittweise an Ihre Persönlichkeit anpassen müssen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Situationen mit einem ruhigen Verstand analysieren. Trotzdem wird eine Quelle der Positivität zu dieser Zeit einen Platz in Ihrer Seele schaffen. Es wird Sie schließlich von Ärger, Negativität, Pessimismus, irrelevanten Gedanken und sogar von Depressionen lösen.

 

Vorteile der Eckhart-Tolle-Meditation

Die oben aufgeführten Möglichkeiten, diese erstaunliche Form der Meditation zu praktizieren, konzentrieren sich darauf, den Lebensstil einer Person von langweilig und negativ zu visualistisch und positiv zu verändern. Diese Meditationsform ist ein schrittweiser Weg, der Sie schließlich zu Zufriedenheit und Frieden führt, ohne dass Sie die üblichen Methoden der Meditation regelmäßig befolgen müssen. Nachfolgend finden Sie die erstaunlichen Vorteile dieses unkonventionellen Form.

1. Heilt Depressionen:

Die Eckhart-Tolle-Meditation hilft dem Geist, gesund, aktiv und glücklicher zu werden. Dies heilt automatisch Depressionen, indem der gesamte Denkprozess eines Geistes positiv wird.

2. Erhöht die mentale Wachsamkeit:

Dies ist ein erstaunlicher Vorteil der Meditationstechnik von Eckhart Tolle. Böse und quälende Gedanken finden Ruhe und der Geist kommt unter Ihre Kontrolle. Dies erhöht die mentale Wachheit, was wiederum Ihre Konzentrationsfähigkeit erhöht .

3. Verbessert die Atmung:

Diese Meditationsform konzentriert sich auf das tiefe Atmen. Dies verbessert die Atmung über einen bestimmten Zeitraum. Dadurch werden auch Atemwegserkrankungen gelindert.

4. Erhöht die Durchblutung:

Eine erhöhte geistige Wachsamkeit gibt einem einen Zustand von Glück und Frieden. Dadurch wird das chemische Gleichgewicht des Gehirns wiederhergestellt. Daher verbessert sich die BlutzirkulationDadurch kommt der Blutdruck unter Kontrolle.

5. Erhöht die körperliche Alarmbereitschaft:

Der Körper wird durch erhöhte Durchblutung aktiv. Eine erhöhte Durchblutung bedeutet direkt eine erhöhte Sauerstoffversorgung der Muskeln und Gewebe. Dadurch werden beschädigte Muskeln und Gewebe repariert. Es lindert auch Muskelermüdung. Daher wird der Körper wach und aktiv.

Bist du bereit für die Meditation mit Eckhart Tolle? Die oben aufgeführten Vorteile sind erstaunliche Möglichkeiten, die geistige und körperliche Gesundheit zu fördern.

 

 

 

weitere Meditationstechniken finden Sie unter:

 

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen